Projekt Heimat

Projekt Heimat

heimat_logo_entwurf_final

Jetzt mitmachen

Wir möchten Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 oder 9 aus dem Landkreis Fulda einladen, an unserem gastronomischen Wettbewerb „Heimat – lernen – ausbilden – genießen“ teilzunehmen. Als Kooperationspartner laden zu dieser Ausschreibung der Hotel- und Gaststättenverband Fulda, IHK Fulda, Eduard-Stieler-Schule, Köcheverein, Rhöner Charme und die Unternehmen Wehner Groma, Frucht Hartmann und Fehrmann ein. Macht mit und gewinnt Eure Klassenfete!

 

Der Wettbewerb setzt sich aus 3 Teilen zusammen:

Schüleraustausch aus Fuldas italienischer Partnerstadt Como.

Eine Klasse aus Como wird euch besuchen.
Ihr werdet gebeten, bei der Erstellung des Programms für die italienischen Schüler zu unterstützen. Dazu gehören die Auswahl und Kurzbeschreibung von 3 Freizeitaktivitäten mit euch und der Partnerklasse in und um Fulda sowie die Planung einer Come-together- Party am 1. Abend.
Ihr wählt für diesen Abend
x  eine Location aus
x  überlegt euch ein besonderes Highlight für den Abend und
x  bestimmt die Verpflegung mit Hilfe des vorgegeben Warenkorbs.
Diese Informationen stellt ihr bitte auf einem Din A4 – Flyer vor. Diesen könnt ihr natürlich gerne passend am PC entwerfen.
Fotografisch appetitlich angerichteter Warenkorb
Ein/e Fotograf/in kommt in eure Schule und bringt einen „Warenkorb“ mit einer Auswahl an deutschen und italienischen Lebensmitteln mit. Die zur Verfügung stehenden Waren müssen auf einer bereitgestellten Servierplatte angerichtet werden. Die Bilder sollen für eine regionale Werbung in den Printmedien und im Internet Verwendung finden. Eine Sonderwertung erhalten die beiden Bilder, die auf Facebook die meisten „Likes“ erhalten und „geteilt“ werden.
Theoretischer Wettbewerbsteil
Die am Wettbewerb beteiligten Klassen nehmen am Ausbildungsevent des heimischen Hotel- und Gaststättengewerbes „Lerne die Gastronomie kennen!“, am Freitag, 17. November 2017, Eduard Stieler-Schule, Brüder-Grimm-Straße 5 in 36037 Fulda teil.
Die Schüler jeder Klasse bestimmen aus ihrer Mitte sechs Jugendliche, die stellvertretend für die Schulklasse die beiden letzten Aufgaben des Wettbewerbs bewältigen.
Geschmacks- und Sensorikprobe:
mit verbundenen Augen Lebensmittel und Gewürze erkennen.

Wer kennt die Heimat?
Touristische Highlights der Region Osthessen an Hand von Bildern erkennen.

In Anwesenheit der heimischen Presse findet die Siegerehrung dann um 13:00 Uhr in der Eduard-Stieler-Schule statt. Alle Teilnehmer erhalten für das Mitmachen einen Preis.

Ferner werden der erste, zweite und dritte Klassenplatz mit einem Sonderpreis ausgelobt.
Beteiligen können sich Schulklassen der Jahrgangstufen 8 oder 9 aus dem Landkreis Fulda.
Sendet euer Konzept an folgende Anschrift:

Eduard-Stieler-Schule
Frau Margit Goldstein
Brüder-Grimm-Str. 5
36037 Fulda
Als Kooperationspartner schreiben diesen Wettbewerb aus:
Deutscher Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V. – Kreisverband Fulda, IHK Fulda, Eduard-Stieler-Schule, Köcheverein Fulda e.V., Rhöner Charme und die Unternehmen Wehner Groma, Frucht Hartmann und Fehrmann und weitere Unterstützer.

Nicht zuletzt gibt es tolle Preise zu gewinnen – also los geht’s!
Lust mitzumachen? Das Anmeldeformular steht hier zum Download bereit.